Site logo

IT-Consultants

Consulting • Projektmanagement • Mobile Applications

Vortrag beim RHEIN-NECKAR-NETZWERK e.V

Impulsvortrag_Titel
Auf Einladung des RHEIN-NECKAR-NETZWERK e.V. zum monatlichen Business-Meeting im Juli nach Heidelberg hielt Referentin Susanne Helfer von der iXpoint Informationssysteme GmbH einen Impulsvortrag zum Thema

„Individuelle mobile Business Apps für Unternehmen - Fluch oder Segen?“

Es hatten sich 50 Teilnehmer mittelständischer Unternehmen aus der Region angemeldet. Aufgrund des breiten Branchenspektrums war der Vortrag bewusst allgemein gehalten um in die Thematik einzuführen sowie einen Überblick über Konzeption, Dauer, Kosten, Funktionalität, Datenschutz, Entwicklung und rechtliche Hintergründe einer Appentwicklung zu geben. Die Chancen und Risiken von individuellen Business Apps für Unternehmen wurden beleuchtet. Im Anschluss an den Vortrag stand die Referentin sowie Stefan Siebert aus der Geschäftsführung für Fragen zur Verfügung, was regen Zuspruch seitens der Teilnehmer fand. Im weiteren Verlauf des Abends wurden noch viele interessante Gespräche geführt sowie neue Kontakte in der Region Rhein-Neckar geknüpft.

Industry Online Support App in der Presse

all-electronics.de
Die Fachseite „all-electronics.de” des Hüthig-Verlags berichtet über die Automatisierungs-Apps der Siemens AG und hebt eine unserer Apps hervor:
„Die erste Industrie-App von Siemens – die Industry Online Support App – verzeichnet seit ihrer Vorstellung auf der Hannover Messe 2012 mittlerweile über 60.000 Downloads. Verglichen mit den Zahlen aus dem Konsumentenbereich mag dies bescheiden sein. Angesichts der Zielgruppe, technisches Fachpersonal im Bereich der Automatisierungs- und Antriebstechnik, sind die Verantwortlichen davon überzeugt, mit diesem Angebot einen akuten Bedarf im Markt anzusprechen. "Der Erfolg dieser App in den Stores von Apple und Google zeigt, dass ein echter Mehrwert existiert”...
Zum Artikel bei all-electronics.de...

Vortrag "Mobile Business Apps"

GFFT
Anlässlich des 7. Jahrestreffens der Gesellschaft zur Förderung des Forschungstransfers e.V. (GFFT) hatten wir die Gelegenheit einem hochkarätigen Publikum über die Herausforderungen für die Entwicklung und den Einsatz von mobilen Business-Anwendungen in Unternehmen zu referieren. Weiterlesen...
GFFT_2013_small

iXpoint ist Sieger des "automation app award 2012"

app_award_web
Die Fachzeitschrift elektrotechnik des renommierten Vogel-Verlags hat zur Messe SPS IPC Drives 2012 am 28. November zum ersten Mal den automation app award verliehen. Die Fachjury vergab den Branchenaward in den drei Kategorien Technik-Apps, Katalog-Apps sowie Corporate-Apps.
Bewertet wurden die Originalität der Idee hinter der App, die Usability für den Anwender sowie der Nutzwert in der Kategorie Technik bzw. der Informationsgehalt bei den Katalog- und Corporate-Apps. Neben dem Urteil der Jury spielte ein Online-Voting auf elektrotechnik.de sowie die Anwenderbewertungen im App-Store eine Rolle. Als Sieger ging die App mit dem besten Gesamtergebnis aus allen drei gleich gewichteten Teilresultaten hervor.

In der Kategorie Kataloge wurde unsere App Industry Online Support für SIEMENS zum Sieger des automation app award 2012 gewählt.

„Bei den Katalog-Apps sicherte sich die Industry Online Support App von Siemens den ersten Rang. Mit ihrer Hilfe lassen sich Produktcodes/EAN Codes scannen, es werden direkt alle technischen Informationen zu diesem Produkt inklusive grafischer Daten angezeigt. Die App bietet Zugang zu über 300.000 Dokumenten zu allen Produkten von Siemens Industry”, so die elektrotechnik in Ihrer Begründung.